Aufstockung EFH, Uerkheim

aufstockung efh, uerkheim

Ein EFH in Uerkheim (AG) wird renoviert und mit einer Aufstockung vergrössert.

Das Einfamilienhaus aus den 70er-Jahren wird sanft renoviert und die Wohnfläche vergrössert. Dazu wird das Dach komplett entfernt und ein neuer Holzbau auf das bestehende Gebäude, welches inmitten einer ruhigen Wohngegend steht, gebaut. So wird der in die Jahre gekommene Baustil aufgefrischt und der Wohnkomfort deutlich angehoben.

Bevor die Bauarbeiten starten können muss die bestehende Fassade einer Sanierung unterzogen werden, da bei der Schadstoffkontrolle Asbest gefunden wurde. Sobald dieser Schritt abgeschlossen ist, kann mit dem Aufbau der neuen Holzkonstruktion begonnen werden.

Der Bezug ist für den Oktober 2021 geplant.